Tränendeutung für Weinliebhaber

Posted on

Tränen gibt es viel auf der Welt – Tränen der Wut, der Trauer oder Krokodilstränen. Es gibt aber auch positive Tränen, nämlich Freudentränen oder Tränen im Weinglas. Diese werden auch gerne als „Kirchenfenster“ bezeichnet und wir möchten uns im Rahmen dieses Artikels damit beschäftigen, was sie eigentlich bedeuten und was man aus ihnen herauslesen kann. Sozusagen: Tränendeutung für Weinliebhaber oder warum weint der Wein?

Koscherer Wein

Posted on

Ein Wein gilt als koscher, wenn er nach den jüdischen, festgeschriebenen Regeln hergestellt wurde. Weicht der Prozess von den Regeln ab, ist der gewonnene Wein nach jüdischen Glaubensregeln, unrein und darf von einem gläubigen Juden nicht getrunken werden. Auch alle Produkte aus unreinem Wein, wie Schaumwein, Essig oder Spirituosen, sind unrein und gehören für den streng gläubigen Juden zu den verbotenen Lebensmitteln. Wie ein Wein letztendlich koscher wird und bleibt, zeigen wir hier.

R wie Rheingau – eine Laune der Natur

Posted on

Deutschland ist ein Weinland! In dieser Serie stellen wir die dreizehn deutschen Weinbaugebiete für Qualitäts- und Prädikatswein vor. Thema dieses Beitrags ist das Weinbaugebiet Rheingau. Mit seiner außergewöhnliche Lage optimal für den Weinbau in deutschen Gefilden geeignet.