Alta Vista und Co.: Argentiniens Revolution im Weinbau

Posted on

„Ein guter Malbec muss kämpfen.” Im Interview mit Vineblog24 während der ProWein2013 bezog sich ein Vertreter des argentinischen Weinguts Alta Vista mit dieser Aussage auf die Wurzeln der Pflanzen, die sehr tief reichen müssen, um an Wasser zu gelangen. Aber auch ansonsten gilt: Bevor Malbec international als der herausragende Werbeträger argentinischen Weinbaus anerkannt wurde, galt es einige Hindernisse zu überwinden.

Exklusiv-Interview: „Ein guter Malbec muss kämpfen”

Posted on

Zwei Dinge kommen beim argentinischen Weingut Alta Vista, im Besitz der französischen Familie D’Aulan, zusammen: Die französische Tradition und Kunstfertigkeit des Kreierens von herausragenden Weinen sowie die Leidenschaft und das außergewöhnliche Terroir im zentralen Westen und Nordwesten Argentiniens.  Philippe Meurant von CDCV, Alta Vistas Exportleiter Vertrieb für Europa und Asien, spricht im Interview mit Vineshop24, einem exklusiven Anbieter der Alta Vista-Weine in Deutschland, über die im Wortsinne herausragenden Lagen des Weingutes, das Konzept der Single Vineyards und die Aussichten für den Jahrgang 2013.

Malbec – französische Wurzeln, die in Argentinien einzigartig aufblühen

Posted on

Man könnte etwas trocken einfach so beginnen: „Malbec ist eine alte, aus Frankreich stammende rote Rebsorte.“ Oder aber, man wählt diesen Einstieg: „One Global Superstar – am 17. April wird auf der ganzen Welt die Rebsorte Malbec gefeiert. 2013 wird es 70 Veranstaltungen in 50 Ländern der Erde geben, die den “Malbec World Day 2013” feiern. Malbec erobert die Straßen!“ Das glauben Sie nicht? Dann lesen Sie gerne weiter.