Zinfandel, Primitivo, Crljenak Kaštelanski – viele Namen, eine Rebsorte

Posted on

Crljenak Kaštelanski – so heißt der Doppelgänger, den US-amerikanische und kroatische Forscher nach langer Suche zu Beginn des 21. Jahrhunderts an der dalmatischen Küste enttarnten. Das klingt nach einem schönen Agenten-Thriller, aber es geht hier „nur“ um die Abstammung einer Rebsorte. Dass Zinfandel, eine der Vorzeige-Rebsorten Kaliforniens, und die Primitivo aus Apulien, der „Absatz des Stiefels Italien“, identisch sind, steht schon seit einigen Jahrzehnten fest. Aber woher stammt die Rebsorte ursprünglich? Und auf welchen Wegen gelangte sie in die USA und nach Apulien? Diese Frage beschäftigte einige Wissenschaftler über Jahrzehnte.

Fishwives Club: wie eine Wein-Linie eine Lebenskrise beendete

Posted on

The Fishwives Club – die Erfolgsgeschichte einer Marke aus Südafrika – Kann eine Wein-Linie das Leben eines Menschen wieder in die Spur bringen? Sie kann, zumindest im Falle von “The Fishwives Club”. Vineblog24 erzählt immer wieder Geschichten, die hinter besonderen Weinen stehen. Und diese Geschichte aus Südafrika ist außergewöhnlich.

Die edle Cabernet Sauvignon

Posted on

Cabernet Sauvignon gilt vielen als die edelste Rebsorte der Welt. Die spätreifende Sorte ist wesentliche Komponente der herausragenden Weine aus dem Médoc in der Bordeaux-Region. Beispiele sind die Kompositionen des Château Latour oder des Château Lafite Rothschild. Ab Ende des 18. Jahrhunderts trat Cabernet Sauvignon im Bordeaux immer stärker in Erscheinung. Gerade darauf basiert der exzellente Ruf der Rebsorte. Mehr hierzu erfahren Sie in diesem Blogbeitrag.